Clementi, Muzio 1752-1832
Klaviersonaten

Clementis Sonaten werden – im Gegensatz zu den leichten Sonatinen – im Klavier-Unterricht zu Unrecht vernachlässigt, obwohl einige sehr interessante und ausdrucksvolle Werke dabei sind. Ihr Schwierigkeitsgrad liegt etwa in der oberen Mittelstufe, wo sie eine begrüßenswerte Bereicherung des Repertoires darstellen.

Sonate g-moll op. 8.1

1. Allegro
Sonate f-moll op. 13.6

1. Allegro agitato