Haushälter, C. W. - 19. Jh.

Zwölf Duette
für zwei Violinen (Violine und Viola, zwei Flöten)
ERSTAUSGABE

C. W. Haushälter wirkte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Lehrer und Prinzenerzieher im Haus des Herzogs von Sachsen-Meiningen, seine genauen Lebensdaten sind unbekannt. Das Original-Manuskript seiner zwölf Duette befindet sich in Familienbesitz (Dank an Detlev, der es mir zur Verfügung stellte), es ist nicht als Partitur notiert, sondern in zwei Einzelstimmen.
Neben der oiginalen Geigen-Version ist eine Fassung für Violine und Viola und eine für zwei Flöten erhältlich (letztere in höherer Lage als die untenstehenden Notenbeispiele).

1. Moderato
2. Allegretto
Violinen
Violine und Viola

Flöten
3. Andante
Violinen
Violine und Viola

Flöten
4. Allegro moderato
5. Adagio
Violinen
Violine und Viola

Flöten
6. Andante
Violinen
Violine und Viola

Flöten
7. Allegro
Violinen
Violine und Viola

Flöten
8. Scherzando
Violinen
Violine und Viola

Flöten
9. Allegretto
Violinen
Violine und Viola

Flöten
10. Polacca
Violinen
Violine und Viola

Flöten
11. Allegro moderato
Violinen
Violine und Viola

Flöten
12. Thema con variazioni
Violinen
Violine und Viola

Flöten