Noten, die durch graue Schrift kenntlich gemacht sind, sind nur auf CD-Rom erhältlich.


Ljadow, Anatoli 1855-1914
Bagatelle op. 30
für Klavier

Anatoli Konstantinowitsch Ljadow war Sohn des Dirigenten des Petersburger Mariinski-Theaters. Bereits als Fünfzehnjähriger wurde er Student am Petersburger Konservatorium, wo Nikolai Rimski-Korsakow sein Lehrer war. Später wurde er selber Professor für Komposition, zu seinen Schülern gehörte Sergej Prokofjew.
Ljadows überwiegend kurze Klavierstücke (Bagatellen, Etüden, Impromptus, Mazurken, Walzer, Kanons und Fugen) lehnen sich an die Sprache Chopins an.

Bagatelle Des-dur op. 30
Moderato cantabile