Noten, die durch graue Schrift kenntlich gemacht sind, sind nur auf CD-Rom erhältlich.


Reber, Napoléon Henri 1807-1880
Berceuse op. 15/5
für Violine (Viola) und Klavier

Napoléon Henri Reber wirkte als Lehrer am Pariser Konservatorium. Er hinterließ neben kammermusikalischen Werken auch einige Opern und Sinfonien und verfaßte eine vielbenutzte Harmonielehre. Seine Instrumentierung des Trauermarsches aus Chopins b-moll-Klaviersonate erklang 1849 am Grabe Chopins.
Die Berceuse aus den Sechs Stücken op. 15 für Violine und Klavier ist ein dankbares, leicht spielbares Salonstückchen (Einrichtung für Viola: J. Gedan).

Violine
Viola
Klavier